Bergerac
Surtout nuageux
22°C
 

Duras
Ensoleillé
19°C
 
Logo Bergerac Duras

Bergerac rosé

Kurzbeschreibung

Der Bergerac Rosé wird Sie mit seiner hell lachsfarbenen oder rosenblütenfarbenen Robe sowie seinen Aromen von Roter Johannisbeere oder weißfleischigen Früchten begeistern. Eine gewisse Mineralität und einige florale Noten vollenden das Ganze und geben schöne Komplexität.
Die Appellation hält zwei Stilrichtungen bereit: Bei einem Teilentzug des Mosts oder direkter Pressung bietet der Bergerac bald eine dunkelrosa, klare und lebendige Farbe mit viel versprechenden Akzenten von roten Früchten, bald eine blassere Farbe und florale Aromen. Entscheiden Sie selbst!

L’appellation en chiffres

1030

hectares

248

viticulteurs

7227000

bouteilles de vin

Ein wenig Geschichte...

Die Geschichte des Bergerac Rosé ist eng mit der des Bergerac Rouge verknüpft.

Die Bergerac Rosés werden im gesamten Appellations-Gebiet Bergerac produziert und wurden auch per Dekret von 1936 als AOC-Wein ausgezeichnet.

Das Terroir

Die Appellation Bergerac Rosé befindet sich im Süden des Départements Dordogne, genauer gesagt im Landkreis Bergerac. Weine mit der Appellation Bergerac Rosé können in über 90 Gemeinden rund um die Stadt Bergerac produziert werden. Die Bodenbeschaffenheit spiegelt die Ausdehnung des Anbaugebiets wider: Von Muschelkalk über Sand bis hin zu Lehm und Kies. Die Vielfalt der Konfigurationen in Verbindung mit Reliefs, Wasserläufen und Ausrichtungen führt zu einer großen Anzahl lokaler Klimaverhältnisse und ermöglicht es den Winzern, sich abzugrenzen.

Dégustation

Température

8°-9°C

Température de service

Température

2 ans

Garde

Accompagnement

Accompagnement

En apéritif, avec des tapas ou des grillades

Dégustez