Bergerac
Brouillard
9°C
 

Duras
Ensoleillé
12°C
 
Logo Bergerac Duras

Muscadelle

Weißweinrebe

Eine fruchtig-blumige Rebe, die intensive Frische ausstrahlt. Die Trauben dieser Rebe werden zusammen mit Sémillon-Trauben verwendet, um weiche, zart-liebliche Weine zu bereiten.

Die Herkunft der Rebsorte

Sie stammt wahrscheinlich aus dem Gebiet um Bergerac. Möglicherweise wurde sie aus südlicher gelegenen Anbaugebieten eingeführt oder sie entstand durch Mutation.

Sie wird bereits im 18. Jahrhundert im Zusammenhang mit den Anbaugebieten von Bordeaux, Bergerac und Lot et Garonne erwähnt.

Die Appellationsweine

für die diese Rebsorte verwendet wird

Entdecken Sie alle unsere Appellationsweine

Woran erkennt man diesen Wein?

 

Akazienblüte

Geißblatt

Muskat

Orangenschale

Nos cépages