Bergerac
Ensoleillé
29°C
 

Duras
Ensoleillé
24°C
 
Logo Bergerac Duras

Pochiertes Ei auf pikantem Salat

Pochiertes Ei auf pikantem Salat Masque

Ingrédients

Für 4 Personen :

  • 8 frische Eier
  • 1 Flasche Bergerac rouge
  • 3 Liter kochendes Wasser
  • 4 Esslöffel Essig oder 2 Esslöffel grobkörniges Salz
  • 2 schöne Zwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 100 g Eisberg-Salat
  • 30 g Rauke
  • 10 Blätter Minze, 1 Lorbeerblatt
  • 1 rohe Karotte
  • 1 kleine Fenchelknolle, roh
  • 8 Scheiben geröstetes Brot
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Prisen geriebener Muskat

C'est meilleur quand on partage

Vous aimez cette recette ? Partagez-la !

  • Zubereitung
  • Schwierigkeitsgrad
    Mittel
  • Kochzeit
  • Imprimer
1

Das Gemüse waschen und in feine Streifen schneiden. Den Salat, die Rauke und die Minzblätter fein schneiden. Alles vermengen und kühl stellen.

2

Den Knoblauch und die fein geschnittenen in 10 g Butter Zwiebeln anschwitzen, den Wein aufgießen und Lobeerblatt hinzugeben. Die Mischung zum Kochen bringen und auf die Hälfte einkochen.

3

30 g Butter zerlassen, das Mehl hinzugeben, verrühren und nach und nach den eingekochten Weinsud hinzugeben. Gut umrühren und die Soße andicken lassen, Brotscheiben rösten.

4

Das Wasser mit dem Essig zum Kochen bringen, ein Ei in einer Schöpfkelle aufschlagen, dann in einem Ruck ins Wasser kippen. Die Eiweiß mit einem Löffel zusammenziehen. Es können 4 Eier auf einmal zubereitet werden. Den Topf zudecken und 4 bis 5 Minuten lang köcheln lassen. Die Eier mit einem Schaumlöffel herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen, Fransen abschneiden, um ein gleichmäßig rundes Bild zu erhalten. Beiseite stellen.

5

Den Salat aus dem Kühlschrank nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen, vermengen. Auf einem tiefen Teller den Salat aufhäufen, 2 Eier darauf legen. Mit einem Löffel Soße übergießen. Die gerösteten Brotscheibchen auf den Salat legen, den Rest der Soße in einem Soßenkännchen auf den Tisch stellen…fertig!

Les accords