Bergerac
Ensoleillé
18°C
 

Duras
Ensoleillé
14°C
 
Logo Bergerac Duras

Tomaten mit Entenfleischfüllung

Tomaten mit Entenfleischfüllung Masque

Ingrédients

Für 4 Personen :

  • 250 g Entenhackfleisch
  • 100 g Paniermehl
  • 1 Ei
  • 8 große runde Tomaten
  • 2 Tomaten zum Entsaften
  • 2 Essl. Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1/2 Glas Wasser
  • 1 Kaffeelöffel Thymian
  • 20 g fein geschnittene Petersilie
  • 1 Stück Zucker
  • Salz / Pfeffer

C'est meilleur quand on partage

Vous aimez cette recette ? Partagez-la !

  • Zubereitung
  • Schwierigkeitsgrad
    Leicht
  • Koch-/Backzeit
  • Imprimer
1

Den Herd auf 180°C vorheizen.

2

Den oberen Teil der Tomaten abschneiden, die Tomaten vorsichtig mit einem Teelöffel aushöhlen, innen salzen und pfeffern. Das Fruchtfleisch aufbewahren.

3

Den gehackten Knoblauch gut mit dem Entenhackfleisch, Ei, Petersilie, Thymian und Paniermehl vermengen. Eventuell nachwürzen.

4

Das zuvor beiseite gelegte Fruchtfleisch der Tomaten grob geschnitten hinzugeben, mit dem in dem ½ Glas Wasser aufgelösten Zucker vermengen, würzen. Die Füllung in die ausgehöhlten Tomaten geben. Die gefüllten Tomaten mit dem Tomatenfruchtfleisch auf ein mit Öl benetztes Backblech setzen und 40 Minuten lang in der Backröhre backen.

5

Heiß oder lauwarm verzehren.

Das kleine Extra des Chefkochs :

Sie können das Gericht noch mit Knoblauch im Confitmantel verfeinern. Dazu geben Sie etwa 20 ungeschälte Knoblauchzehen auf ein mit etwas Öl (1 Esslöffel) benetztes Backblech und stellen es 25 Minuten lang bei 180°C  in die Backröhre.

Nach der Hälfte der Backzeit gießen Sie ein ½ Glas lauwarmes, leicht gezuckerte und gesalzenes Wasser zu. Die Knoblauchzehen sind fertig, wenn die Schale karamellisiert und das Innere weich ist.

Les accords